Montag, 16 November 2015

Vorführung GSF Puchheim

Veröffentlicht in Übungen, Sonstige Übung

Vorführung GSF Puchheim
Die Feuerwehr Puchheim war heute bei uns zu Gast und präsentierte ihr Gefährliche Stoffe Fahrzeug (GSF). Dabei lernten wir in die zur Verfügung stehende Ausrüstung des Fahrzeuges sowie die möglichen Einsatzszenarien kennen.

Das Fahrzeug ist für Einsätze vorgesehen, bei denen Schäden für Personen und Umwelt durch aggressive Stoffe und Güter befürchtet werden müssen. Das GSF ist mit Atemschutz und mit Körperschutz der höchsten Schutzstufe ausgerüstet. Gefahrenpumpen verschiedenster Arten ermöglichen ein Umpumpen fast aller gefährlichen Chemikalien. Auffangbehälter für mehrere tausend Liter Flüssigkeit machen es möglich, den Inhalt eines Straßen- oder Schienentankfahrzeuges ohne Probleme aufnehmen zu können.

Sinn einer solchen Vorführung ist es, die Möglichkeiten dieses Stützpunktfahrzeugs kennen zu lernen. Im Einsatzfall muss entschieden werden, ob ein solches angefordert werden soll und, welche Voraussetzungen im Vorfeld für einen raschen Einsatz geschaffen werden müssen.

Wir bedanken uns recht herzlich bei den Kameraden der FF-Puchheim, dass diese sich die Zeit für die interessante Vorführung genommen haben.