Willkommen

bei der Freiwilligen Feuerwehr Schörfling am Attersee

Unsere Freizeit
für Ihre Sicherheit!

Wir sind da...

...wenn's richtig brenzlig wird!

Wir sind da...

...wenn's einmal gekracht hat!

Wir sind da...

...wenn nichts mehr weiter geht!

Wir sind da...

...wenn alles unter Wasser steht!

Wir sind da...

...mit all unserem Wissen und Kompetenz

Rund um die Uhr,
7 Tage die Woche,
für Sie bereit!

Herzlich willkommen auf der neuen Webseite der Feuerwehr Schörfling. Wir bitten um Verständnis, es sind noch nicht alle Inhalte vollständig enthalten. Alle aktuellen Inhalte und Berichte sind aber bereits vorhanden, der Rest ist in Kürze verfügbar. Wir wünschen Ihnen viel Freude mit unserem neuen Webauftritt.

Einsatz Aktuell

  • Alarmierung Brand Wohnhaus
    Montag, 23 Mai 2016
    Schörflng, Steinbach - Alarmierung der Feuerwehren Schörfling und Oberhehenfeld zu einem "Brand - Wohnhaus" in Steinbach. Da wir gerade zur Übungsbesprechung im Feuerwehrhaus versammelt waren, konnten wir binnen einer Minute ausrücken.

    weitere Berichte

Übung Aktuell

  • Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person
    Montag, 22 Februar 2016
    Schörfling - Übungsannahme war ein Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in der Marktwaldstrasse. Das verunfallte Fahrzeug befind sich an einer schwer zugänglichen Stelle, eine schwer verletzte Person wurde am Beifahrersitz vorgefunden. 

    weitere Berichte

Veranstaltung Aktuell

  • Piraten erobern Schörfling!
    Samstag, 06 Februar 2016
    Traditionell am Faschingssamstag fand auch heuer unser alljährlicher Maskenball im Gasthof zur Post (Koderhold) statt. Zahlreiche Masken, viele Piraten und ein paar wenige „Zivilisten“ fanden sich ein und verbrachten einen lustigen Abend. 

    weitere Berichte

Neuigkeiten Aktuell

  • Vollversammlung der FF Schörfling 2016
    Samstag, 12 März 2016
    Am Samstag, dem 12. März fand die Vollversammlung der FF Schörfling am Attersee im Gasthaus Langostinos in Kammer statt. Zahlreiche Ehrungen und interessante Zahlen zum vergangenen Jahr standen auch diesmal im Vordergrund.

    weitere Berichte