Montag, 13 April 2015

Leiterübung Khevenhüllerstrasse

Veröffentlicht in Übungen, Löschübung

Leiterübung Khevenhüllerstrasse
Eine Leiterübung in einem neuen Wohnbau in der Khevenhüllerstraße sollte die Grenzen der Möglichkeiten ausloten. Vorhandene Fluchtwege und andere Möglichkeiten um in alle Wohnungen zu gelangen galt es heraus zu finden.  

Da die Nutzung einer Drehleiter oder des Hubsteigers bei diesem Gebäude nicht für alle Bereiche möglich ist, suchten wir uns den Weg mittels Leitern bis nach ganz oben. Die richtige Vorgehensweise und das sichere Aufstellen waren das große Thema.

Schwindelfreiheit und Trittsicherheit waren von Vorteil, um in die Höhe von etwa 14 Metern zu gelangen. Mit der dreiteiligen Schiebleiter erreichten wir den Balkon des 3. Stockwerks. Danach mussten noch zwei Steckleiterteile aufgezogen werden um weiter auf den Balkon des 4. Stock zu gelangen.